• So. Jun 16th, 2024

Freiwillige Feuerwehr Döppling

Freiwillig doch professionell!

21.05.11: 37,8 Sek. Angriffszeit – 2. Platz der Wettkampfgruppe bei Parallelbewerb in Oberwart

Vonffdoe122

Mai 23, 2011
img_1226

img_1226

Das Bewerbsjahr der Wettkampfgruppe der FF Ternitz-Döppling konnte gleich mit einem starken Auftritt begonnen werden. Bei einem Parallelbewerb für Feuerwehrwettkampfgruppen in Oberwart konnte der ausgezeichnete 2. Platz ,mit einer finalen Angriffszeit von 37,8 Sekunden erkämpft werden.

Der erfolgreiche Wettkampftag begann damit, dass zwei Stammpositionen wegen Ausfall nach schriftlicher Matura vorweg gewechselt werden mussten. SB Mathias Ranner musste erstmalig die Position des Schlauchtruppführers übernehmen und unser „Wettkampfurgestein“ HVM Fuchs Christian übernahm die Position des Angriffstruppführers an diesem Tag. Also nicht ganz so gute Grundvoraussetzungen. Aber manchmal kommt es anders als man denkt.
img_1221
Bewerbsablauf:
5 Läufe musste die Bewerbsgruppe an diesem Tag inklusive Finale laufen. Im Grunddurchgang wurde bereits die Basis für den Aufstieg unter die besten 8 Tagesgruppen mit einer kanppen 40er Zeit geschafft. Nervosität war auf Grund der Umstellungen doch zu merken. ….und so kämpfte sich die Bewerbsgruppe mit konstanten, fehlerfreien Läufen bis ins Finale vor. Für uns eine Überraschung, da eine steirische Bewerbsgruppe bereits um die 37 Sekunden gelaufen war, jedoch 5 Fehlerpunkte bekam. Dies registrierten wir vor dem Semifinallauf aber gar nicht. Wir erwischen eigentlich gar keinen Toplauf, mussten Nachkuppeln und trotzallem wieder eine knappe fehlerfreie 40er Zeit. Plötzlich im Tages-Finale und das gegen die FF Reichendorf (STMK) welche an diesem Tag mit konstanten Läufen um die 36 Sekunden für uns eigentlich unerreichbar schien. Im Finale aber dann auch von unserer Bewerbsgruppe wieder ein fulminater Lauf mit einer Zeit von 37,8 Sekunden. Wir waren sehr stolz auf diese Leistung, mussten uns aber der FF Reichdorf (Stmk) mit einer Angriffszeit von 36,6 Sekunden geschlagen geben.

img_1224

Wie gratulieren allen Preisträgern, vor allem der FF Reichendorf zum Tagessieg und wünschen alles alles Gute für die nächsten Bewerbe.
holzschlag_300

holzschlag_310

Von ffdoe122