FFHeader-freiwillig

Aktuelle Beiträge

27.08.16: Das "1. Döpplinger Dorfstraßenfest" und die "Blaulichtparty" - ein toller Event bei Hochsommerwetter
blp201601Ein toller Event ist wieder Geschichte! Gemessene 30 Grad zu Beginn des 1. Döpplinger Dorfstraßenfestes am frühen Nachmittag des 27. August. Trotz dieser Badetemperaturen kamen immer mehr Besucher und nahmen das tolle gebotene Programm an. Die Schattenplätze waren raschest vergriffen und auch im offenen Festzelt herrschte beste Stimmung. Kinderliedermacher Viktor Bauernfeind begeistere die kleinsten Festbesucher, das Gfiederberg-Trio zauberte tollste Stimmung in das Festzelt, die...>>

17.08.16: Beseitigung Wespennest (T1)
PagerIn einem alten Holzschuppen musste ein Wespennest beseitigt werden. Da sich unmittelbar immer wieder spielende Kinder aufhalten musste raschest reagiert werden. Eingesetzt: KLF-A-W und 4 Feuerwehrmitglieder>>

13.08.16: Brandsicherheitswache bei trad. Waldfest (B1)
PagerAm Samstag, 13.08.2016 ab 16:00 Uhr Brandsicherheitswache beim traditionellen Waldfest der SPÖ Ternitz - Waldsportanlage Kindlwald Ternitz. Eingesetzt: KLFA-W - Kleinlöschgeräte bei der Grillstation - 4 Feuerwehrmitglieder vor Ort>>

30.07.16: Brand eines Mähdreschers (B2)
PagerNach zahlreichen kleineren Einsatzleitungen im Monat Juni und Juli 2016 (z.B. Bindung einer Ölspur, kleineren Unwettereinsätzen im regenreichen Monat Juli, Beseitigung Baumteilen und Gerätebeistellungen) wurden wir um 13:10 Uhr zu einem Mâhdrescherbrand nach Dunkelstein Bereich Forststraße alarmiert. Das KLFA/W rückte innerhalb kürzester Zeit zum Einsatzobjekt aus. Neben dem Brandobjekt Mähdrescher mussten auch Brandflecken am Feld abgelöscht werden. Eingesetz: KLFA/W und KDOF/A der FF...>>

03.07.16: Landesfeuerwehrleistungsbewerb NÖ geschlagen - 36,15 Sek. Angriffszeit in Bronze A
Land201601Bei hochsommerlichen 30 Grad konnten wir 36,15 Sekunden in Bronze erlaufen. Eine noch bessere Zeit blieb liegen, da der C-Schlauch des Angrifftrupps nachgekuppelt werden musste, was schlussendlich leider auch noch Fehlerpunkte mit sich brachte. Ein super Kuppelvorgang, toller blauer und roter Trupp ab dem Verteiler und dann das Missgeschick. Herausgestoppte niedrige 32 Sekunden ließ beide Truppmänner bereits beim Rohr Strahlrohr schreien, aber wenns nicht sein soll, dann kann man nichts...>>

25.06.2016 : Hochzeit bei der FF Ternitz-Döppling - Wir gartulieren unserem Michael und seiner Andrea
Hochzeit Michi 02Unser LM Michael Bersteiner heiratete am 25.06.2016 in der Kirche von Ungerbach (Gde Kirchschlag) seine Andrea Enk. Eine Abordnung der FF Ternitz-Döppling empfing das Brautpaar nach dem Ausmarsch aus der Kirche mit Blumen und Glückwünschen! Nach einigen von uns gestellten Aufgaben, welche das Brautpaar bravorös durchgeführt wurden, ging es weiter zur Agape in den Garten der Familie Bernsteiner. Die Mitglieder der FF Ternitz-Döppling wünschen dem frischvermählten Brautpaar alles Gute, viel...>>

21.06.16: Ehrenhauptbrandinspektor Rudi Tanzer erhielt Verdienstzeichen der Republik Österreich verliehen
RudiAuszeichn 02Im Bild: Die "Döpplinger Delegation" mit ihrem ausgezeichneten EHBI Rudi Tanzer jun.! vlnr: EBI Tanzer Herbert, Kommandant OBI Fuchs Christian, KDTSTV BI Manfred Krenn, Brigitta Tanzer, EHBI Rudi Tanzer, Lukas Tanzer, V Helmut Tanzer sowie NR Hans Hechtl und Ehrenmitglied STR a.D. Hans Fuchs Am 21.06.2016 war ein großer Ehrentag für unseren Ehrenkommandanten EHBI Rudi Tanzer jun. EHBI Rudi Tanzer erhielt eine Auszeichnung des Herrn Bundespräsidenten verliehen, das "Silberne Ehrenzeichen der...>>

28.05.16: 2. Platz beim Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb der "zusammengewürfelten" Wettkampfgruppe
Bereits im Vorfeld wussten wir, dass wir am Abschnittsleistungsbewerb Ternitz nur mit einer "zusammengewürfelten" Bewerbsgruppe antreten konnten. 3 Wettkämpfer waren familiär bereits im Vorfeld entschuldigt, leider fehlen auch weiter unsere zwei Langzeitverletzten. Trotz allem gingen die verbliebenen Wettkämpfer motiviert in den Bewerb. Schlussendlich musste leider nachgekuppelt werden, eine gute Zeit blieb liegen, der Rhythmus war gebrochen. Die Zeit stoppte bei 42 Sekunden und auch eine...>>