FFHeader-freiwillig

Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Aktuelle Beiträge

06.11.21: Brand Aus Waldbrand Hirschwang - 10. Einsatzanforderung für unser Team
BE HW LT 0110 anstrengende und fordernde Einsatztage liegen nun hinter uns. Heute waren wir als Einsatzleitung im Katastrophenzug Neunkirchen eingesetzt. Es wurden hunderte Einsatzgerät gereinigt und den Feuerwehren schlussendlich wieder rückgeführt. Viele Gerätschaften sind aber unbrauchbar. Eingesetzt heute von unserer Seite: KDOF-A und 4 FF Mitglieder Jetzt hoffen und wünschen wir allen Einsatzteams ruhigere Tage/Wochen, denn dieser Großeinsatz wird uns doch noch längere Zeit mit allen...>>

03.11.21: Letzte Versorgungs- & Logistikfahrten durchgeführt - Neun einsatzreiche Tage abgearbeitet (B4)
BE HW 60Am heutigen Tage wurden von unserer Einsatzmannschaft nach 9!! einsatzreichen, fordernden Tagen die letzten Logistik- & Versorgungsfahrten durchgeführt. Nun heißt es einmal raschest alle tw. stark beanspruchten und beschmutzen Uniformteile und Gerätschaften zu warten, wenn noch möglich zu reparieren und gegebenenfalls bei Verlust oder Beschädigung nachzukaufen und zu erneuern. Die Döpplinger Einsatzmannschaft wurde intern immer wieder ausgetauscht bzw. ein internes Dienstrad über die letzten...>>

02.11.21: Auch intern eine Herausforderung - bereits der 8. Einsatztag Waldbrand Hirschwang (B4) in Folge
BE HW 50"Ein DANKE an mein Team", so Kommandant OBI Christian Fuchs - "es ist keine Selbstverständlichkeit seit 8 Tagen im ununterbrochenen Einsatzdienst zu stehen". Seit dem Nationalfeiertag 26.10.2021 steht die FF Ternitz-Döppling im Einsatz. Zuerst mit allen Fahrzeugen einige Tage im Löscheinsatz im Wechsel, danach Gerätetransporte und auf Grund der Tätigkeit mit 2 Fahrzeugen im Kommandozug des Katastrophenhilfsdienstes Bezirk Neunkirchen überschneidend nun im Bereich Einsatzleitung, Versorgung-...>>

31.10. & 01.11.21: Weitere 2 Einsatztage beim Waldbrand (B4) abgearbeitet
BE HW 40Auch an diesen beiden Tagen gab es wieder Alarmierungen für unser Einsatzteam. Im bereits nun top eingespielten Bereich Logistik & Versorgung, Einsatzleitung wurden wieder zahlreiche Einsatzstunden am Sonn- und Feiertag abgearbeitet. Beonders gefordert war man auf Grund der hohen Anzahl an eingesetzten Einsatzteams (rund 600!! Feuerwehrmitglieder pro Tag) in diesem Bereich. Unsere Einsatzfahrer kennen nun bereits im Wechsel alle Zufahrtsstraßen um lückenlos zu versorgen. Auch am Dienstag -...>>

30.10.21: Kommandofahrzeug unterstützt Einsatzleitung sowie Mitarbeit Feuerwehrmedizinischen Dienst - Waldbrand Hirschwang Tag 5
BE HW 22Das Kommandofahrzeug samt Einsatzmannschaft unterstützte die Einsatzleitung in Hirschwang an diesem Tag. Erkundungsfahrten wurden mit Landeshautpfraustellvertreter Dr Pernkopf, Landesfeuerwehrkommandanten OÖ, Stmk und NÖ, Forstdirektor Stadt Wien, .... durchgeführt, diverse einsatzrelevante Besprechungen im Kommandofahrzeug durchgeführt. Weiters war unser Bezirksfeuerwehrarzt Dr Norbert Stögerer beim Feuerwehrmedizinischen Dienst Bereich Einsatzleitstelle den ganzen Tag eingesetzt. Bereits...>>

29.10.21: Waldbrand Hirschwang (B4) - 4. Tag im Einsatz
BE HW 24Auch heute wurden wir wieder nach Hirschwang alarmiert. Logistik- & Versorgungsfahrten werden und wurden abgehalten. Unsere Einsatzmannschaft samt Kommandofahrzeug sind seit 06:00 Uhr wieder im Einsatzgebiet unentgeltlich eingesetzt!>>

28.10.21: 3. Tag im Waldbrandeinsatz (B4) - Versorgungs- & Logistikarbeiten
BE HW 20Seit 06:00 Uhr ist eine Einsatzmannschaft samt unserem Kommandofahrzeug-Allrad wieder beim Waldbrand in Hirschwang eingesetzt. Seit 26.10.21 unterstützen wir nicht nur im Brandeinsatz sonder zeitgleich auch im Versorgungs- und Logistikbereich. Die Einsatzmannschaft unseres KLFA-W ist seit den späten Abendstunden und nach drei Löscheinsatztagen wieder im Feuerwehrhaus Döppling eingerückt. Eingesetzt: KDOF-A, KLF-A-W und 8 Mann Einsatzmannschaft>>

27.10.21: Waldbrand Hirschwang (B4) - weiterer Einsatztag
BE HW 052. Einsatztag beim großen Waldbrand in Hirschwang. Unsere Einsatzmannschaften waren wieder ab 6 Uhr mit unserer starken Tragkraftspritze als Erstpumpe einer langen bereits von den Vortagen gelegten Relaisleitung eingesetzt (auch einige B-Schläuche mussten diesbezüglich raschest wegen Schaden im steilen, unwegsamen Gelände durch unser Einsatzteam ausgetauscht werden), das Team mit dem Kommandofahrzeug war im Versorgungs- und Logistikbereich bis in die Abendstunden eingesetzt. Auch für...>>