• So. Jun 16th, 2024

Freiwillige Feuerwehr Döppling

Freiwillig doch professionell!

25.02.11: Wir gratulieren – Doppel-Geburtstagsfete im Feuerwehrhaus

Vonffdoe122

Feb 26, 2011

Kinder wie die Zeit vergeht! Zwei wichtige Stützen unserer Feuerwehr feierten im Kreise ihrer Feuerwehrmitglieder ihre runden Geburtstage. EBI Herbert Tanzer seinen 50er und HVM Christian Fuchs seinen 40er. Zahlreiche Feuerwehrmitglieder kamen der Einladung ins Döpplinger Feuerwehrhaus nach. Bei Speis und Trank wurde bis in die frühen Morgenstunden den beiden Jubilaren gedacht. Das eine oder andere Geburtstagsflascherl wurde dabei geleert.

Ein Ausschnitt aus dem Feuerwehrleben der beiden Jubilare:

EBI Herbert Tanzer war bis 2006 insgesamt „16 Jahre“ Kommandantstellvertreter der Döpplinger Feuerwehr. In seiner Wirksungszeit wurde dabei das Feuerwehrhaus neu gebaut und erreichtet sowie der Fuhrpark und die Gerätschaften auf den neuesten Stand gebracht und erweitert. Herbert war auch Gründungsvater und erster Jugendbetreuer der erfolgreichen Döpplinger Feuerwehrjugendgruppe. Auch heute ist unser Herbert noch immer ein wichtige Stütze, ein unersetzlicher Einsatzfahrer der FF Ternitz-Döppling. Mit seiner Erfahrung und seinem Auftreten ist Herbert ein Vorbild für die Döpplinger Feuerwehrmitglieder.

HVM Christian Fuchs war/ist einer der erfolgreichsten Jugendgruppenbetreuer auf dem Jugendleistungsbewerbssekter. In den 90er Jahren war er Bewerter bei Landesjugendleistungsbewerben und erkämpfte mit der von ihm betreuten Jugendgruppe der FF Ternitz-St.Johann/Döppling 5 Landesmeistertitel von NÖ, gewann einen CTIF Bewerb 1997 in Finnland mit dem Jugendteam, wurde auf Grund der Erfolge weiter als Vertreter Österreichs zum Landesjugendlager nach Luxenburg entsandt. Von 1992-1998 wurde sich viermal zu den Bundesjugendleistungsbewerben qualifiziert. Der 5.Platz von ganz Österreich war dabei das beste Ergebnis. Auch als Wettkämpfer selbst und Gruppenbetreuer parallel zur Jugendarbeit war er 1999 beim Fire-Cup NÖ mit der von ihm betreuten Wettkampfgruppe qualifiziert. Ein 7. Rang von NÖ wurde mit einer Zeit von 36 Sekunden dabei bereits 1999 mit seinem trainierten Team erlaufen. Heute noch betreut er unsere Wettkampfgruppe der FF Ternitz-Döppling wenn es seine Zeit zusätzlich zu seiner Tätigkeit als STV der Verwaltung zulässt. Zahlreiche Wettkampf-Erfolge wurden dabei bis 2010 weiter erkämpft (dabei 3 Abschnittssiege in Folge).

Lieber Herbert, lieber Christian: Das Kommando und das gesamte Team der FF Ternitz-Döppling wünscht unseren beiden Jubilaren alles alles Gute und vor allem viel Gesundheit und Schaffenskraft für weitere zukünftige Döpplinger Feuewehrprojekte.

Von ffdoe122