• Do. Jun 20th, 2024

Freiwillige Feuerwehr Döppling

Freiwillig doch professionell!

05.05.15: Brandeinsatzübung – Wohnhausbrand

Vonffdoe122

Mai 5, 2015
BE Übung 0415 02

BE Übung 0415 02

Am Dienstag fand eine Brandeinsatzübung statt. Übungsausarbeiter LM Tanzer Lukas ließ kurzerhand das FF Haus brennen. Ein Dachstuhlbrand wurde angenommen. Die Übungsmannschaft wurde vorerst zum Parkplatz BillaTernitz gelotzt und dann mittels Funk alarmiert. Hauptübungsziel war die Wasserentnahme über den vorhandenen Wasserbehälter (40.000 l Wasserinhalt welcher sich unter dem FF Haus Döppling befindet) über Steigleitung sowie Zubringleitung vom nahegegten Hydranten.

BE Übung 0415 03

Weiters bekämpfte man den Brand mittels 3 Löschleitungen. Im Anschluss an die Übung wurden noch durch BI Mani Krenn noch alle vorhandenen Strahlrohrtypen wie Hohlstrahlrohr, C- und B- Strahlrohr (mit und ohne Mundstückaufsatz) sowie B-Strahlrohr mit Stützkrummer praktisch beübt.

BE Übung 0415 04

BE Übung 0415 01

Im Bild ein Teil der übenden Mannschaft Bereich Lôschwasserversorgung vom KLFA-W 

Wer rastet der rostet – „Unsere Freizeit für IHRE Sicherheit“

Von ffdoe122