• Sa. Jun 15th, 2024

Freiwillige Feuerwehr Döppling

Freiwillig doch professionell!

14.09/15.09: Das Herbstfest 2012 ist wieder Vergangenheit

Vonffdoe122

Sep 17, 2012
spiel_01

spiel_01

Bei schönem Herbstwetter startete man am Freitag, 14.09.2012 mit dem traditionellen „Dämmerschoppen“. Ein abwechslungsreiches Programm wartete auf Jung und Alt. Während sich die Kinder beim XXL-Feuerwehrshowtruck bei Hüpfburg, Rutsche, Bogenschiessen,… erfreuten tummelten sich viele Besucher im Festzelt. Gesichtet unter den Ehrengästen 2012: VZBGM Karl Reiterer, STR Johann Fuchs, STR Franz Stix, GR Mani Ofenböck, GR Michi Riedl, GR Cordula Womser, GR Irmgard Selhofer Dissauer, GR Karl Pölzelbauer, NR a.D. Peter Marizzi, Ehren-AbschnittsKDT ABI Josef Pfeffer, Raika Prokurist Martin Maurer, Sparkassenboss Johann Pfenninger, Abordnungen der Feuerwehren St.Johann (HBI Kujumtzoglu), Dunkelstein (V Spielbichler), Putzmannsdorf (V Dissauer), Raglitz (OBI Kargl), Flatz (V Leinweber), Mahrersdorf (OBI Weninger Hans), Rohrbach (OBI Weninger Andi). Unsere große Gönnerin und Fahrzeugpatin Elfi Stückler und ihr Adi überreichten wieder einmal einen großen Spendenscheck im Zuge des Dämmerschoppens an das Kommando der FF Döppling. Der Reinerlös des traditionellen Gasslfestes wurde wieder 2012 an unsere Einsatzorganisation übergeben. Wir können diesbezüglich einfach nur Danke sagen. Elfi&Adi – Ihre beide seit einfach „Spitze“

spende

plattler

Das leckere Spanferkel sowie die Bläsergruppe des 1. Pottschacher Musikvereins stimmten die Festbesucher auf den Auftritt der beliebten Schuhplattler, der Schuhplattlergruppe Almrausch aus Puchberg am Schneeberg, ein. Ein fulminanter Plattler-Auftritt jagte dabei den anderen. Tosender Applaus war der Lohn für die tollen Darbietungen. Mit volksmusikalischen DJ-Klängenden feierte man noch bis in die frühsten Morgenstunden.

musik

weinbar

Die „Original Döpplinger Blaulichtparty 2012“ war wieder ein Besuchermagnet. DJ Sera-Phino verstand es prächtig, das Partypublikum 2012 nicht zur Ruhe kommen zu lassen. Partystimmung pur bis in die frühen Morgenstunden war auch heuer wieder angesagt. Ein Partyhit jagte den anderen. Der gewerbliche Sicherheitsdienst (wie die letzten Jahre auch davor) sorgte während der Party-Veranstaltung mit dauernden Rundgänge für Ruhe. Zusätzlich waren auch die Mannen der FF Döppling auf der  ca. 400 Meter langen Zugangsstraße zum Partyzelt, der Döpplingerstraße, andauern präsent. Die gewerblichen Taxis rotierten permanent. Positivst zu erwähnen ist, dass die Reinigungsarbeiten der döpplinger Mannschaft nach der Party 2012 bereits  gegen 06:00 Uhr mit wenig Müll ausserhalb des Partyzeltbereiches heuer erstmals schon abgeschlossen werden konnten. Bereits gegen 8 Uhr begab man sich zum traditionellen Eierspeisefrühstück des Wegräumeteams in den Mannschaftsraum.

blp

DANKE für Ihren Besuch bei den Herbstfesttagen 2012!

Weitere Fotos: facebook „Orig. Döpplinger Blaulichtparty“ sowie unter www.sexyparty.at

 

Von ffdoe122