FFHeader-Team

Einsätze

18.01.22: Technischer Einsatz nach Sturm (T1)

Pager.jpgAm Vortag standen heftigste Sturmböen mit Spitzen bis 100 km/h an der Tagesordnung. Gegen 10:00 Uhr unterstützen wir am heutigen Tag mit 4 Mann, unserem KLFAW und Kettensägen beim beseitigen von einigen gebrochenen Ästen in unserer Ortschaft. Auch der Bereich Feuerwehrhaus wurde von Zweigen und heruntergerissenen Ästen befreit. Eingesetzt: KLFA-W, 4 Feuerwehrmitglieder - Einsatzdauer 2 Stunden >>

09.01.22: Jahresbilanz 2021 der FF Ternitz-Döppling - Das Jahr der Großeinsätze

statistik 350EINSÄTZE 2021: * 24 Brandeinsätze (14 Großbrände, Föhrenwald & Waldbrand Hirschwang, 1 Wohnhausbrand, 1 KFZ Brand, ...) * 04 Brandsicherheitswachen (Abbrand Brauchtumsfeuer) * 18 Technische Einsätze (Sturmschäden, Kanalreinigung, Hochwasser, Notstromversorgung, Pumparbeiten, ...) * 03 Schadstoffeinsätze (Beseitigung ausgetretene Kraftstoffe, Öl, ...) GESAMT: 49 Einsätze mit 312 Feuerwehrmitgliedern und 1504 Einsatzstunden wurden 2021 abgeleistet Zu den Einsätzen 2021 wird angemerkt, dass... >>

06.11.21: Brand Aus Waldbrand Hirschwang - 10. Einsatzanforderung für unser Team

BE HW LT 0110 anstrengende und fordernde Einsatztage liegen nun hinter uns. Heute waren wir als Einsatzleitung im Katastrophenzug Neunkirchen eingesetzt. Es wurden hunderte Einsatzgerät gereinigt und den Feuerwehren schlussendlich wieder rückgeführt. Viele Gerätschaften sind aber unbrauchbar. Eingesetzt heute von unserer Seite: KDOF-A und 4 FF Mitglieder Jetzt hoffen und wünschen wir allen Einsatzteams ruhigere Tage/Wochen, denn dieser Großeinsatz wird uns doch noch längere Zeit mit allen... >>

03.11.21: Letzte Versorgungs- & Logistikfahrten durchgeführt - Neun einsatzreiche Tage abgearbeitet (B4)

BE HW 60Am heutigen Tage wurden von unserer Einsatzmannschaft nach 9!! einsatzreichen, fordernden Tagen die letzten Logistik- & Versorgungsfahrten durchgeführt. Nun heißt es einmal raschest alle tw. stark beanspruchten und beschmutzen Uniformteile und Gerätschaften zu warten, wenn noch möglich zu reparieren und gegebenenfalls bei Verlust oder Beschädigung nachzukaufen und zu erneuern. Die Döpplinger Einsatzmannschaft wurde intern immer wieder ausgetauscht bzw. ein internes Dienstrad über die letzten... >>

02.11.21: Auch intern eine Herausforderung - bereits der 8. Einsatztag Waldbrand Hirschwang (B4) in Folge

BE HW 50"Ein DANKE an mein Team", so Kommandant OBI Christian Fuchs - "es ist keine Selbstverständlichkeit seit 8 Tagen im ununterbrochenen Einsatzdienst zu stehen". Seit dem Nationalfeiertag 26.10.2021 steht die FF Ternitz-Döppling im Einsatz. Zuerst mit allen Fahrzeugen einige Tage im Löscheinsatz im Wechsel, danach Gerätetransporte und auf Grund der Tätigkeit mit 2 Fahrzeugen im Kommandozug des Katastrophenhilfsdienstes Bezirk Neunkirchen überschneidend nun im Bereich Einsatzleitung, Versorgung-... >>

31.10. & 01.11.21: Weitere 2 Einsatztage beim Waldbrand (B4) abgearbeitet

BE HW 40Auch an diesen beiden Tagen gab es wieder Alarmierungen für unser Einsatzteam. Im bereits nun top eingespielten Bereich Logistik & Versorgung, Einsatzleitung wurden wieder zahlreiche Einsatzstunden am Sonn- und Feiertag abgearbeitet. Beonders gefordert war man auf Grund der hohen Anzahl an eingesetzten Einsatzteams (rund 600!! Feuerwehrmitglieder pro Tag) in diesem Bereich. Unsere Einsatzfahrer kennen nun bereits im Wechsel alle Zufahrtsstraßen um lückenlos zu versorgen. Auch am Dienstag -... >>

30.10.21: Kommandofahrzeug unterstützt Einsatzleitung sowie Mitarbeit Feuerwehrmedizinischen Dienst - Waldbrand Hirschwang Tag 5

BE HW 22Das Kommandofahrzeug samt Einsatzmannschaft unterstützte die Einsatzleitung in Hirschwang an diesem Tag. Erkundungsfahrten wurden mit Landeshautpfraustellvertreter Dr Pernkopf, Landesfeuerwehrkommandanten OÖ, Stmk und NÖ, Forstdirektor Stadt Wien, .... durchgeführt, diverse einsatzrelevante Besprechungen im Kommandofahrzeug durchgeführt. Weiters war unser Bezirksfeuerwehrarzt Dr Norbert Stögerer beim Feuerwehrmedizinischen Dienst Bereich Einsatzleitstelle den ganzen Tag eingesetzt. Bereits... >>

29.10.21: Waldbrand Hirschwang (B4) - 4. Tag im Einsatz

BE HW 24Auch heute wurden wir wieder nach Hirschwang alarmiert. Logistik- & Versorgungsfahrten werden und wurden abgehalten. Unsere Einsatzmannschaft samt Kommandofahrzeug sind seit 06:00 Uhr wieder im Einsatzgebiet unentgeltlich eingesetzt! >>

28.10.21: 3. Tag im Waldbrandeinsatz (B4) - Versorgungs- & Logistikarbeiten

BE HW 20Seit 06:00 Uhr ist eine Einsatzmannschaft samt unserem Kommandofahrzeug-Allrad wieder beim Waldbrand in Hirschwang eingesetzt. Seit 26.10.21 unterstützen wir nicht nur im Brandeinsatz sonder zeitgleich auch im Versorgungs- und Logistikbereich. Die Einsatzmannschaft unseres KLFA-W ist seit den späten Abendstunden und nach drei Löscheinsatztagen wieder im Feuerwehrhaus Döppling eingerückt. Eingesetzt: KDOF-A, KLF-A-W und 8 Mann Einsatzmannschaft >>

27.10.21: Waldbrand Hirschwang (B4) - weiterer Einsatztag

BE HW 052. Einsatztag beim großen Waldbrand in Hirschwang. Unsere Einsatzmannschaften waren wieder ab 6 Uhr mit unserer starken Tragkraftspritze als Erstpumpe einer langen bereits von den Vortagen gelegten Relaisleitung eingesetzt (auch einige B-Schläuche mussten diesbezüglich raschest wegen Schaden im steilen, unwegsamen Gelände durch unser Einsatzteam ausgetauscht werden), das Team mit dem Kommandofahrzeug war im Versorgungs- und Logistikbereich bis in die Abendstunden eingesetzt. Auch für... >>

26.10.21: Waldbrand in Hirschwang (B4) - Einsatz am Nationalfeiertag

Be Hir 00Um 04:50 Uhr wurden wir zum bereits seit dem Vortag wütenden großen Waldbrand nach Hirschwang alarmiert! Wir waren mit unserem KLFA-W und dem Versorgungsfahrzeug Unimog im Einsatz. Das KLFA-W speiste den ganzen Tag mit unserer starken Tragkraftspritze eine lange Relaisleitung ins Brandgebiet, versorgte mit einer B-Leitung zusätzlich einen mobilen Wasserwerfer im Werksgelände zum Brandschutz. Das Versorgungsfahrzeug, war den ganzen Tag mit diversen Versorgungs- und Logistikfahrten... >>

10.9/12.09.21: Aussenlagerplatz im Zuge FF Haus Erweiterung überdacht

Unterst 02In Eigenregie wurde der im Zuge unserer FF Haus Erweiterung neu gestaltete Aussenlagerplatz bei unserem Feuerwehrhaus von unseren Feuerwehrmitgliedern in ihrer Freizeit unentgeltlich überdacht. Innerhalb kürzester Zeit stand die für uns professionelle Überdachung, sodass benötigte Einsatzgerätschaften für einen etwaigen Katastropheneinsatzfall (wir sind mit 2 Einsatzfahrzeugen im Katastrophenhilfsdienst des Bezirkes Neunkirchen sowohl in er Kommando- als auch Logistikstruktur eingesetzt)... >>

01.09.21: Fahrzeugbrand (B2) in Dunkelstein

Pager.jpgGemeinsam mit weiteren Feuerwehren der Stadt Ternitz wurden wir um 11:27 Uhr nach Dunkelstein zu einem Fahrzeugbrand alarmiert! Bei der Anfahrt wurden die zusätzlich alarmierten Kräfte von der Einsatzleitung Dunkelstein storniert. Die eingesetzte Mannschaft konnte sogleich wieder zu ihren Arbeitsstätten zurückkehren. Eingesetzt: KLF-A-W und 6 Feuerwehrmitglieder >>

22.08.21: Beseitigung kleiner Verklausungen und techn. Hilfeleistung nach Starkregen (T1)

Pager.jpgExtremer Starkregen machte auch vor unserer Ortschaft nicht halt. Zwei kleine Verklausungen mussten beseitigt werden, sowie halfen wir im unmittelbarer Nähe zu unserem Feuerwehrhaus einen Wassereintritt zu verhindern mit dem Auslegen einiger Sandsäcke. Da sich einige Mitglieder zeitgleich im FF Haus befanden wurde eine Alarmierung intern durchgeführt. Eingesetzt: KLF-A-W, VF-A und 8 Feuerwehrmitglieder >>

30.07.21: Brandeinsatz (B2) im Döpplinger Einsatzgebiet - Waldbrand

Pager.jpgObwohl seit Stunden heftige Unwetter in unserer Region niedergingen wurden wir zu einem Waldbrand und nicht zu eventuell erwarteten Auspump- oder Transportarbeiten alarmiert. Es konnte jedoch raschest Entwarnung gegeben werden, handelte es sich voraussichtlich um die Ausdampfung des Waldes und nicht um Rauch. Das Einsatzgebiet wurde aber sicherheitshalber abgegangen. Eingesetzt 3 Ternitzer Feuerwehren ( FF Döppling EL, FF Mahrersdorf und FF Rohrbach) >>

25.07.21: Dachstuhlbrand (B3) forderte Ternitzer Feuerwehren

Pager.jpgZu einem Dachstuhlbrand wurde unsere Einsatzmannschaft in das Einsatzgebiet der FF Ternitz- St. Johann alarmiert. Wir verlegten raschest eine Zubringleitung und stellten einen Atemschutztrupp mit Wärmebildkamera (Einsatzreserve). Der Brand konnte raschest unter Kontrolle gebracht werden. Eingesetzt von Seite der FF Döppling: 3 Einsatzfahrzeuge und 15 Feuerwehrmitglieder >>

13.07.21: Brandeinsatz (B2) - Einsatz bei 37 Grad Sommerhitze

Pager.jpg..... und wieder war der Föhrenwald unser Einsatzgebiet. Starke Rauchentwicklung Bereich St. Egyden war das Meldebild. Zeitgleich wurden aber auch Einsatzteams aus Wr. Neustadt alarmiert, da die Örtlichkeit nicht genau definiert werden konnte. Der Brand war schlussendlich im Einsatzgebiet Wr.Neustadt sodass unser Einsatz mit dem Einsatzleitfahrzeug nicht mehr benötigt wurde. Nach 1.5 Stunden rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein. Eingesetzt: KDOF-A und 6 FF Mitglieder >>

05.07.21: Wieder Waldbrandeinsatz im Föhrenwald - Tag 3 im Einsatz (B3)

SIrPagRund 200 Feuerwehrmitglieder und 26 Feuerwehren waren wieder im Waldbrandeinsatz. Eine TOP-Leistung aller Feuerwehren innerhalb kürzester Zeit am frühen Montagnachmittag diese Einsatzstärke in kürzester Zeit zu stellen. Unsere Einsatzmannschaft vom Kommandofahrzeug unterstützte wieder die örtliche Einsatzleitung und den Bezirksführungsstab, die Mannschaft vom Versorgungsfahrzeug Unimog führte wieder Löscharbeiten durch. Eingesetzt: VFA, Kdof-A, KLF-A/W verblieb in Einsatzreserve im FF Haus... >>

04.07.21: Nachlöscharbeiten Föhrenwald (B1) - FF Döppling alarmiert

Pager.jpgUm 05.30 Uhr machte sich unsere Einsatzmannschaft mit unserem Versorgungsfahrzeug wieder zum Einsatzort Föhrenwald auf. Nachlöscharbeiten standen auf dem Programm. Die nächtliche Bereitschaft wurde abgelöst und mit der Waldbrandgruppe weitergearbeitet. Gegen Mittag waren diese beendet und wir rückten wieder ein. Im Anschluss standen Reinigungsarbeiten wieder an. Defektes Gerät wurde repariert bzw muss ausgeschieden werden. Durch die grosse Bodenhitze wurden zahlreiche Schläuche stark... >>

03.07.21: Waldbrand Föhrenwald - höchste Alarmstufe alarmiert (B4)

Pager.jpgGegen 12:40 wurden wir zu einem Waldbrand nach St. Egyden alarmiert. Wieder handelte es sich um das Einsatzgebiet Föhrenwald. Unsere drei Einsatzfahrzeuge machten sich sofort auf den Weg zur Einsatzadresse, erstmals war unser Versorgungsfahrzeug Unimog mit 2000 Liter mobilen Löschwasserbehälter und Waldbrandplateau aufgerüstet. Vor Ort wurde sofort mit der Brandbekämpfung begonnen. Unser Kommandofahrzeug mit seiner Infrastruktur unterstützte zeitgleich vor Ort die örtliche Einsatzleitung.... >>

26.06.21: Brandsicherheitswache bei gemeldetem Abbrand (B1)

Pager.jpgDie letzte Brandsicherheitswache wurde bei einem gemeldeten Brauchtumsfeuer abgehalten. Der Grundstücksbesitzer hat einen gesicherten Abbrand durchgeführt und vorbildlicherweise gemeldet und angebrannt. Eingesetz: FF Döppling - KLF/A/W & Einsatzreserve >>

21.06.21: Brauchtumsfeuer abgebrannt - Feuerwehr stellte angeforderte Brandsicherheitswache (B1)

Sonnwend 06 21 01Ein gemeldetes Brauchtumsfeuer wurde gesichert abgebrannt. Unsere Feuerwehr stellte eine Brandsicherheitswache und führte abschließende Löscharbeiten durch. Eingesetzt: KLFA/W und 4 Feuerwehrmitglieder >>

04.06.21: Technische Hilfeleistung (T1) & Gerätebeistellung

TE 06 21 01Am 4.6.21 wurde aus einer Probefahrt eine technische Hilfeleistung. Eine junge Dame wandte sich an unsere Einsatzmannschaft und ersuchte um Starthilfe. Unser gerade vorbeikommandes Einsatzfahrzeug wurde angehalten und leistete natürlich "Erste Hilfe". So konnte die Fahrt nach kurzer Zeit wieder aufgenommen und fortgesetzt werden. Weiters wurde unsere starke Unterwasserpumpe und ein Notstromaggregat an diesem Tag in Döppling zur Untersützung Auspumparbeiten zur Verfügung gestellt. Nach der... >>

28.05.21: Auspumparbeiten nach Wassereitritt (T1)

Pager.jpgÜber 4 Stunden waren 4 Mitglieder der FF Döppling damit beschäftigt Auspumparbeiten mit unserer starken Tauchpumpe nach einem Wassereintritt durchzuführen. Eingesetzt: VF-A - Tauchpumpe - 4 FF Mitglieder >>

01.05.21: Monatseinsätze April 2021

SIrPagZu 4 technischen Einsätzen und 1 Brandeinsatz (Fehlalarmierung) wurde die FF Ternitz-Döppling im Monat April 2021 alarmiert. 1 Sturmeinsatz, 1 x Sichtungsarbeiten mit unserer Wärmebildkamera Stallbereich Ort Döppling, 1 PKW aus misslicher Lage Bereich Stadtfriedhof Ternitz sowie ein Brandeinsatz Bereich Döppling/Kindlwald (Fehlalarm). Eingesetzt: Gesamt 30 Feuerwehrmitglieder & Fahrzeuge bzw. Gerätschaften der FF Ternitz-Döppling >>

16.02.21: Brandeinsatz (B3) im Pfarrhof Ternitz - Matratze fing Feuer

BE Kirche 04Um 06:44 Uhr wurden wir zum Pfarrsaal Ternitz alarmiert. Lt Alarmbild: Flammen schlagen aus Pfarrsaal. Zur Lage: Eine Matratze fing im Wohnbereich des Pfarrhauses zu brennen an, wurde rechtzeitig aber bereits ins Freie gebracht. Stadtpfarrer und Löschprofis der Feuerwehren standen im Löscheinsatz. Weiters wurde das Pfarrhaus durch die Einsatzkräfte belüftet. Eingesetzt: Feuerwehren der Stadt Ternitz lt Alarmplan Einsatzleiter FF Ternitz-Rohrbach (B3) - von Seiten unserer FF Döppling 2... >>

30.01.21: Technischer Einsatz - Sturmschaden (T1)

Pager.jpgEinige hefige Windböhen verursachten einen Sturmschaden - Ein Baumschnitt musste durchgeführt und der Windbruch beseitigt werden. Eingesetzt: KLF-A-W und 6 Feuerwehrmitglieder - 3 in Einsatzreserve >>

28.01.21: Notstromversorgung im Feuerwehrhaus eingeleitet - Black Out Vorsorge getroffen

Blackout 03Im Zuge der Erweiterung des Feuerwehrhauses wurde auch eine Notstromeinspeisung verlegt, um im Falle eines längerfristigen Sromausfalles das gesamte Feuerwehrhaus vom Netz zu nehmen. Danach kann es unabhängig mit Notstrom versorgt werden. Eine sinnvolle Black-Out Vorsorge wurde getroffen. Bericht siehe auch Facebook und Instagram FF Döppling >>

16.01.21: 2 Fahrzeugbergungen innerhalb kürzester Zeit (T1)

TE 21 0114:50 Uhr: Das Ende der Döpplinger Straße hat es in sich! Innerhalb kürzester Zeit wurden 2 Fahrzeugbergungen bei starkem Schneefall von Mitgliedern der diensthabenden Einsatzgruppe 2 abgearbeitet. Mit unserem starken Last-Fahrzeug wurden 2 Fahrzeuge von Botendiensten wieder kurzerhand fahrtüchtig gemacht. Wo man bei normaler Witterung zügig reversiert, wird bei Schneefall zur Falle! Eingesetzt VF-A, KLF-A-W und 6 Döpplinger Einsatzmitglieder der Einsatzgruppe 2 Fotos siehe Instagram und... >>

30.12.20: Transportarbeiten im Zuge KHD - Dienst (T1)

KHD 100Im Zuge des Katastrophenhilfsdienstes mussten am 30.12.2020 Transportarbeiten mit unserem Versorgungsfahrzeug durchgeführt werden. Wir erhielten den Einsatzbefehl aus dem Sicherheitszentrum Tulln MNS-Masken für den Bezirk Neunkirchen abzuholen und zu transportieren. Bereits um 06:00 Uhr war unsere Einsatzmannschaft auf den Weg nach Tulln, gegen Mittag war der Einsatz beendet. Eingesetzt VF-A und 2 Döpplinger Feuerwehrmitglieder >>

12./13.12.20: Projekt neue Fahrzeughalle & Massentestung (T1)

Garage 02Das Wochenende hatte es in sich. Nachdem wir einen neuen Industrieboden in unsere neue und die bereits bestehende Fahrzeughalle legen ließen, konnten nach der Trocknungsphase nun unsere drei Einsatzfahrzeuge nach 2 Wochen Regen, Kälte und Schnee wieder in die neuen Hallen einziehen. DANKE an alle Mithelfer für über 2000!!! geleistete unentgeltliche Arbeitsstunden dieses Erweiterungsprojekt betreffen. Im Mai 2020 begonnen, jetzt gehts an die letzten Feinstarbeiten. Ein Video zum Projekt... >>

21.11.20: Brandverdacht Bereich Stadtfriedhof Ternitz (B1)

Pager.jpgZu einem Brandverdacht wurden wir heute Vormittag mittels Privatperson alarmiert. Innerhalb kürzester Zeit rückte die am heutigen Tage ein Teil der Bereitschaftsgruppe 1 zum Einsatzort aus. Am gemeldeten Müllplatz konnte aber kein Brand festgestellt werden. Sicherheitshalber wurde einiges Löschwasser aber aufgetragen. Nach kurzer Zeit rückte die Mannschaft wieder ins FF Haus ein. Eingesetzt: KLF/A/W und 4 Döpplinger Feuerwehrmitglieder. Weitere Gruppenmitglieder der Einsatzgruppe 1 in... >>

24.10.20: Unser Feuerwehrhaus steht wieder im Freien - Technischer Einsatz(T1)

Baum01Heute wurden die Bäume rund ums Feuerwehrhaus nachgeschnitten und gekürzt. Unsre Jungs machten damit unser Areal Wind- und Winterfest. Ein grosser Dank an unsere Nachbarfeuerwehr St. Johann zwecks Unterstützung mit der Teleskopbühne! Ruck zuck und wieder alles gereinigt! >>

22.10.20: Technischer Einsatz (T1) - Schadstoffeinsatz (S1) und Hilfeleistung Beseitigung Wespennest (T1)

Pager.jpgDrei Einsätze absolvierte die Einsatzgruppe der FF Ternitz-Döppling diese Woche: 1) Unterstützung bei Schachtauspumparbeiten mit unserer starken Unterwasserpunpe Döpplingerstraße 2) Beseitigung einer kleinen Ölspur Bereich Stadtfriedhof Ternitz 3) Beseitigung Wespennest Holzschuppen Döppling Eingesetzt: KLF-A/W, VF-A & KDOF sowie gesamt 15 Feuerwehrmitglieder >>

19.09.20: Auspumparbeiten nach Wassereintritt (T1)

Pager.jpgVon 9 Uhr bis 14 Uhr musste mit unserer starken Schmutzwasserpumpe Wasser abgepumpt werden um dringend notwendige Drainagerohre verlegen zu können. Eingesetzt war das Notstromaggregat inkl. Wasserpumpe und 2 FF Mitglieder. >>