FFHeader-Team

Einsätze

06.11.18 : Brandverdacht: Vermutlicher Baumbrand am Kindlwald (B1)

PagerUm 07:00 Uhr wurden wir von der BAZ zu einem vermutlichen Baumbrand am Kindlwald alarmiert. Da es derzeit sehr trochen ist rückten wir mit allen Fahrzeugen aus. Es stellte sich aber herraus, dass es sich um eine optische Täuschung durch die Morgensonne und rot-oranges Glitzermaterial in einer Baumkrone handelte. Danke an die alarmierende Person, die den Notruf absetzte. Nur so kann man Waldbränden vorbeugen. Eingesetzt: KLF-A-W, VF-A, KDOF (in weiterer Bereitschaft) und 8 FF... >>

30.10.18: Beseitigung Windbruch (T1)

Te Wind 03Nachdem wieder einmal stärker Sturm über unser Gebiet zog musste Bereich Nähe Feuerwehrhaus Windbruch beseitigt werden. Eingesetzt: KLF-A-W und 6 Feuerwehrmitglieder >>

17.10.18: Reinigung Ablussrohr (T1)

PagerAm frühen Nachmittag unterstützten wir mit dem KLF-A-W bei der Reinigung eines verlegten Abflussrohres. Nach da 2 Stunden rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein. Eingesetzt: KLF-A-W und 4 FF Mitglieder >>

12./13.10.18: Beseitigung Ölspur, Hornissennest und Gerätebeistellung (S1/T1)

PagerAm 13.10. unterstützen wir mit unserem Nass-Sauger sowie unserer Unterwasserpumpe bei einem Wasseraustritt in einem Keller in unserem Einsatzgebiet. Eingesetzt: KDOF, VF-A, KLF-A-W und gesamt 12 Feuerwehrmitglieder >>

11.08.18: Beseitigung Ölaustritt (S1) sowie Brandsicherheitswache Waldfest Kindlwald (B1)

Pager.jpgAm besagten 11.8.2018 beseitigten wir am frühen Morgen einen durch ein landwirtschaftliches Gerät versursachten Ölaustritt in der Döpplingerstraße. Ab 16:00 Uhr war das KLF-A W mit Einsatzmannschaft wieder beim traditionellen Waödfest der SPÖ Ternitz am Kindlwald eingesetzt. Öleinsatz: KLF-A-W undVF-A - 8 FF Mitglieder Brandsicherheitswache: KLF-A-W und Einsatzmannschaft (weitere Mannschaft in Einsatzreserve und vorinformiert) >>

08.08.18: Brandeinsatz Kompostieranlage in Ternitz (B3)

BE Posch 1808Im Einsatz von Seiten der FF Döppling: KDOF-A, KLF-A-W, VF-A und 10 FF Mitglieder Weiterer Bericht und Fotos siehe Einsatzdoku.at >>

13.06.18: Wieder Hochwassereinsatz - zweiter einstreicher Tag

13 06 05Gegen 14 Uhr wurden wir von der BAZ Neunkirchen zu einem Einsatz am Mautweg alarmiert. Beim angegebenen Ort wurde keine Einsatztätigkeit benötigt, jedoch trat beim Mautweger Pumpenhaus wie am Vortag Wasser über die Strasse. Da dies zum Einsatzgebiet der FF Ternitz-Rohrbach gehörte war diese auch schon alarmiert und auf der Anfahrt. Da unser Versorgungsfahrzeug noch vom Vortag bewusst 4 Paletten Sandsäcke geladen hatte konnten einige raschest verlegt und die Strasse gereinigt werden. Nach... >>

12.06.18: Hochwassereinsatz 1. Tag - Bezirk Neunkirchen zum Katastrophengebiet erklärt

12 06 04Sinnflutartige Regenfälle überschatteten diesen Tag. Besonders unser Bezirk Neunkirchen war betroffen. Ein Teil der Döpplinger Einsatzmannschaft war bereits im Feuerwehrhaus als wir am Funk mithören, dass die bereits in Puchberg im Einsatz befindliche FF Ternitz-Sieding in ihrem Einstzgebiet raschest Sandsäcke benötigte. Wir baten unsere sofortige Unterstützung mit unserem Transportfahrzeug an. Der Siedinger Kommandant (war bereits auf dem Rückweg vom Puchberger Einsatzgebiet) ersuchte um... >>

01.06.18: Unwettereinsatz - Beseitigung kleiner Verklausungen und Strassenreinigung (T1)

TE 01 06 18 01Im Bild: Kreuzung Döpplingerstraße/Mautweg Zu einem Unwettereinsatz rückte die FF Ternitz-Döppling am 1.6.2018 gegen 13:00 Uhr aus. Von einer Privatperson alarmiert war man innerhalb kürzester Zeit am Einsatzort Ortseinfahrt Döppling. Der normalerweise kleine Ortsbach ging über die Straße Mautweg/Döpplingerstraße und schwemmte einigen Dreck mit sich. Der Verkehrsweg wurde gereinigt und frei gemacht. Auch die Ortseinfahrtskreuzung wurde freigemacht und Verklausungen beseitigt. Eingesetzt:... >>

12.05.18: Schweres Unwetter über Bereich Höflein/Willendorf - Überörtlicher Hochwassereinsatz

TE Wilend 12 05 02Gegen 13:45 Uhr zog ein heftiges Unwetter über das Gebiet Höflein - Willendorf. Die örtlichen Feuerwehren wurden sofort zu Hochwassereinsätzen alarmiert. Gegen 14:30 Uhr erfolgte auch die Alarmierung unserer Feuerwehr. Innerhalb kürzester Zeit waren alle unsere drei Einsatzfahrzeuge Richtung Einsatzgebiet unterwegs. Für unser Versorgungsfahrzeug Allrad (Unimog-Aufbau mit 1 Tonne Ladebordwand) der erste offizielle Hilfeleistungseinsatz. Mit 2 starken Unterwasserpumpen, 500m... >>

31.03.18: Brandsichereitswachen bei Brauchtumsfeuer (Osterfeuer) -(B1)

ostern01Private Brauchtumsfeuer standen in der Ortschaft Döppling wieder am Karsamstag auf der Tagesordnung.. Unsere Feuerwehr war alarmiert und bei den diversen Abbrandstellen vor Ort! Eingesetzt: KLF-A-W, KDOF >>

15.03.18: Brandeinsatz in Mehrparteinwohnanlage (B2)

Pager.jpgAm frühen Donnerstagmorgen bemerkte eine Bewohnerin eines Mehrparteienhauses in Dunkelstein Brandgeruch und laute Geräusche einer Katze aus der Nachbarwohnung und verständigte die Einsatzkräfte. Unverzüglich wurden vier Feuerwehren (FF Dunkelstein EL - FF Döppling - FF St.Johann - FF Rohrbach) zum Brandeinsatz der Alarmstufe 2 zur Einsatzadresse alarmiert. Bei der Erkundung des Einsatzleiters der Feuerwehr Ternitz Dunkelstein wurde festgestellt, dass die Wohnung versperrt war und tatsächlich... >>

08.01.18: Statistische Eckdaten - Das war das Jahr 2017

statistik 350Alarmierungen und Einsätze: Ein "einsatzreiches Jahr" 2017: 2017 stand ganz im Zeichen der zahlreichen Waldbrände (vom März bis Mai 2017) in unserem Einsatzgebiet. Immer wieder mussten zahlreiche Wald-, Flur- und Wiesenbrände ausgeforscht du gelöscht werden. Brandstiftung! Ein 100%iges Ja! Es brannte nicht immer nur an einer Stelle. Ein Brandring mit kleinen und mittleren Brandstellen forderte immer wieder unsere Einsatzmannschaft. Der engste Kreis des Kommandos arbeitete mit der Exekutive... >>

30.12.17 : Technischer Einsatz! Bach überflutet Verkehrsweg (T1)

TE 30 12 17 04Zu einem Technischen Einsatz wurde die FF Döppling am 30.12.2017 am späten Vormittag alarmiert. Ein verstopftes Durchflussrohr ließ den kleinen Dorfbach kurzfristig einen anderen Verlauf suchen. Ein Zufahrtsweg wurde geflutet und schlussendlich lief auch schon das Wasser auch schon über eine Verkehrsstraße (Mautweg kurz vor Kreuzung Einfahrt nach Döppling). Pump- und Reinigungsarbeiten wurden durchgeführt und das Problem schlussendlich behoben. Eingesetzt: KLFA-W, Schmutzwasserpumpe, 6 FF... >>

09.12.17: Technische Hilfeleistung Kardinal Innitzer Gasse (T1)

Pager.jpgEin Personenkraftwagen konnte aus einer misslichen Lage befreit und wieder fahrtüchtig gemacht werden. Der gerade im Feuerwehrhaus anwesende Kommandantstellvertreter BI Ing. Manfred Krenn und weitere 3 anwesende Feuerwehrmitglieder wurde mittels Privatperson von der benötigten Hilfeleistung telefonisch in Kenntnis gesetzt! Der Einsatz wurde rasch und komplikationslos sofort abgearbeitet. Einsatzdauer 45 Minuten. Eingesetzt: KDOF-A und VF-A >>

22.11.17: Fahrzeugbrand entpuppte sich als Mähdrescherbrand im November (B2/B3)

Pager.jpgZu einem Fahrzeugbrand wurden wir gegen 12:25 Uhr alarmiert. Dabei handelte es sich um einen Mähdrescherbrand in unmittelbarer Nähe zum Wald am Petersberg sowie angrenzendem Feld. Der Einsatzleiter der FF Dunkelstein erhöhte daher vorsichtshalber auf Alarmbild B3 sodass auch noch weitere Feuerwehren, und damit ausreichend Löschwasser vorhanden war. Das KLF-A-W und das KDOF unserer Feuerwehr rückten zum Einsatzobjekt aus. Nach kürzester Zeit konnte aber Brand Aus gegeben werden. Bericht und... >>

22.10.17: Brand ehemaliges Bürogebäude Areal Schoeller-Bleckmann (B3) sowie Schadstoffeinsatz Ölspur (S1)

Pager.jpgZu einem Wohnungsbrand mit vermutlich eingeschlossenen Personen wurde die FF Ternitz-Döppling um 11:32 Uhr mit anderen ternitzer Feuerwehren alarmiert. Von weitem konnte man hinter dem Hochhausgebäude Areal Schoeller-Bleckmann bereits bei der Anfahrt zum Brandobjekt eine starke Rauchsäule sehen. Durch das rasche Ausrücken war unser KLF-A-W mit einem Atemschutztrupp ausgestattet als eine der ersten Trupps vor Ort und begann sofort mit dem Innenangriff. Weiters stellte das Team des KLF-A-W... >>

16.10.17: Technische Hilfeleistung: Abwasserrohr reinigen Mautweg (T1)

TE Kanal 024 Döpplinger Feuerwehrmitglieder unterstützen mittels KLFA-W im Einsatzbereich bei der Durchspühlung eines Entwässerungrohres Bereich Ortseinfahrt Döppling/Mautweg. Mittels Hochdruck und Spezialaufsatz wurde das Rohr gereinigt und von Verunreinigungen und Ästen befreit, damit das Bachwasser wieder ohne Hindernisse nach Unwetter oder einer Schneeschmelze wieder problemlos durchfließen kann. Ein Feuerwehrmitglied musste dabei während dieses Einsatzes nach einem Insektenstich im Mundbereich... >>

13.10.17: Technische Hilfeleistung - Beseitigung Hornissennest (T1)

Pager.jpgZur Beseitigung eines Hornissennestes wurden wir von einer Privatperson verständigt. Die von uns zusätzlich alarmierte FF Pottschach unterstützte dabei mit ihrer vorhandenen Insektenschutzpezialausrüstung. Danke dafür! Eingesetzt: KLFA-W sowie KLF Pottschach >>

30.09.17: Auspumparbeiten sowie Gerätebeistellung (T1)

t3max smEingesetzt KDOF und 2 benötigte Feuerwehrmitglieder der Döpplinger Messgruppe Am Samstag 30.09.17. wurde ein Wassereintritt in einem Keller abgearbeitet. Eingesetzt KLFA-W und 6 Feuerwehrmitglieder. >>

14.09.17: Windbruch nach Sturmböen beseitigt (T1)

Pager.jpgHeftige Sturmböen fegten über unser Stadtgebiet! Auch in unserem Einsatzgebiet wurde ein Sturm(Wind)bruch beim Feuerwehrhaus beseitigt. Eingesetzt: KLF-A-W und 6 Feuerwehrmitglieder Bericht siehe: mein Bezirk >>

29.08.17: Brandeinsatz - K&K Gaststätte in Ternitz ausgebrannt (B3)

Be KUK 01Um 02:01 Uhr heulte bei uns in Döppling die Sirene. Auch andere Ternitzer Feuerwehren wurden lt. Alarmplan B3 der BTF Schoeller-Bleckmann alarmiert. "Brand K&K Wirtschaftsbeitrieb - Gaststätte"! Das KLFA-W und KDOF-A machten sich sogleich zum Einsatzobjekt, welches am Beginn der Ternitzer Werksstraße liegt. Es wurden sogleich Löscharbeiten der eingesetzten Mannschaften durchgeführt, das KDOF mit all seiner Infrastruktur unterstützte den örtlich zuständigen Einsatzleiter (OBI Zwinz - BTF... >>

23.08.17: Wespennester beseitigt (T1)

Pager.jpgIn unmittelbarer nähe eines Kinderspielplatzes sowie des Feuerwehrhauses mussten 2 Wespennester raschest und professionell entfernt werden! Eingesetzt KLFA-W und 4 Feuerwehrmitglieder >>

12.08 17: Brandsicherheitswache Waldfest der SPÖ Ternitz (B1) und technische Hilfeleistung (T1)

PagerAm Samstag 12.08.17 war ein Einsatzteam zur Brandsicherheitswache beim traditionellen Waldfest der SPÖ Ternitz auf der Waldsportanlage Kindlwald eingesetzt. Weiters wurden in den letzten Tagen nach den heftigen Unwettern Gerätebeistellungen (Unterwasserpumpe, starkes Notstromaggregat) im Einsatzgebiet getätigt. Eingesetzt: BSW Kindlwald - KLFA-W und 6 FF Mitglieder >>

25.07.17: Nächtlicher Brandeinsatz Bereich Gösing - Schönbühel - Brand einer Waldhütte (B3)

Be 25 07 01Zu einem Waldbrand wurde die FF Ternitz-Döppling gegen 22:15 Uhr alarmiert. Der Brandherd war von Weitem zu sehen, jedoch im dichten Wald war der Brand nicht sofort zu erspähen. Die alarmierten Feuerwehren begaben sich von der Seite Stixenstein sowie Flatz auf den Gösing. Nach einiger Zeit konnte der Brand lokalisiert werden. Es handelte sich schlussendlich um einen Hüttenbrand mitten im unwegsamen Wald-Gelände. Dieser konnte von den eingesetzten Feuerwehrmannschaften schlussendlich gezielt... >>

26.05.17: Auspumparbeiten nach Wassereintritt - Wasserleitungsschaden (T1)

PagerBeim Wohngebäude eines Feuerwehrmitgliedes kam es zu einem Wassereintritt nach einem Wasserleitungsschaden. Mit unserer Tauchpumpe und dem Nass-/Trockensauger konnte effektiv und zielgerichtet geholfen werden. Eingesetzt: KLFA-W (Nass-Trockensauger, UWP) sowie 4 Feuerwehrmitglieder von 14:40 - 17:00 Uhr >>

08.05.17: Wieder Waldbrand im Bereich Stadtfriedhof diesmal Richtung St.Johann (B2)

BE 03 0114:17 Uhr: Im Waldgebiet ausgehend Stadtfriedhof Ternitz (EL-FF Döppling) wieder ein Brandeinsatz der FF Ternitz-Döppling diesmal ausbreitend Richtung St.Johann mussten zahlreiche unabhängige Brandherde gelöscht werden. Auf Grund der starken Rauchentwicklung und der zahlreichen Anrufe bei der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen wurde von dieser auf Einsatzstufe B2 lt. Alarmplan der FF Döppling erhöht. Es dauerte bis man alle Brandherde im Wald gefunden, lokalisiert und gelöscht hatte. Man... >>

20.04.17: Unterstützender Einsatz mit Wärmebildkamera bei Wasserschaden (T1)

t3max smUnser Spezialeinsatzgerät Wärmebildkamera wurde um 09:30 Uhr von einer Privatperson persönlich unterstützend zu einem Leitungsbruch im döpplinger Einsatzgebiet angefordert. Unsere Feuermitglieder führten gezielte Sichtungsarbeiten vor Ort durch. Eingesetzt: KDOF/A, Wärmebildkamera, 2 Feuerwehrmitglieder >>

15.04.17: Brandsicherheitswachen bei Brauchtumsfeuer (Osterfeuer) im Einsatzgebiet (B1)

BSWOsterfeuer2017Wie bereits traditionell wurden im Einsatzgebiet mehrere Brauchtumsfeuer zu Ostern entzündet! Wir waren im Einsatzgebiet in Einsatzbereitschaft und mit Feuerwehrmitgliedern unterstützend vor Ort! Eingesetzt: KLFA-W, KDOF-A "Unsere Freizeit für IHRE Sicherheit" >>

10.04.17: Fahrzeugbrand Bereich Sportplatz Dunkelstein (B2)

PagerZur Unterstützung der FF Ternitz-Dunkelstein ging die Alarmierung der BAZ Neunkirchen um 15:29 bei uns ein. Fahrzeugbrand Bereich Höhe Sportplatz Ternitz wurde alarmiert. Bei der Anfahrt erreichte uns kurz vor dem Einsatzobjekt ein Einsatzstorno. Einsatz unserer Feuerwehr war nicht mehr erforderlich. Eingesetzt von Seiten der FF Ternitz-Döppling: KLFA-W 5 Feuerwehrmitglieder, KDOF-A mit 3 Feuerwehrmitgiedern >>

08.04.17.: Waldbrand Bereich Blitzwiese-Kindlwald-Stadtfriedhof (B1)

BE Friedh 01"Flurbrand für FF Ternitz-Döppling hinter dem Friedhof" so lautete heute um 14:02 Uhr das Alarmbild. Mit 2 Fahrzeugen und 14 Mann rückten wir wir innerhalb kürzester Zeit aus. Da wir an der angebenen Einsatzstelle keinen Flurbrand vorgefunden haben, wurden wir aktuell informiert, dass sich der Brand in einem Waldstück mit Zufahrt über Ort Döppling befindet. Rasch fanden wir beide Brandstellen mitten im Wald und konnten diese raschest ablöschen. In weiterer Folge durchsuchten wir mit... >>

25.03.17: Döpplinger Feuerwehrmitglied bewies Zivielcourage und löschte beginnenden Flurbrand

PagerUnser Sachbearbeiter EDV Dr. Harald Music bewies Zivielcourage und lösche einen entstehenden Wiesenbrand Bereich Thalwiesengasse. Als unser Feuerwehrmitglied unweit seines Wohnhauses Rauch und kleine Flammen mitten dieses Feldes sah schnappte er sich eine große Gießkanne, rannte zum Brandherd und begann zu löschen. Innerhalb kürzester Zeit war der Entstehungsbrand durch unser Feuerwehrmitglied abgelöscht und ausgetrampelt. "DANKE Hari für deine Zivielcourage" - einfach... >>

11.03.17: Wiesen- und Flurbrand in der Nähe Stadtfriedhof Ternitz (B1)

BE Friedh 02Im Bild: Brandbereich 1 in unmittelbarer Waldnähe - hier war Gefahr im Verzug 15:26 Uhr: Zu einem "Wiesenbrand" wurde die FF Ternitz-Döppling zum Stadtfriedhof Ternitz alarmiert. Unmittelbar nach der Alarmierung erreichte man das angegebene Brandobjekt. Es waren jedoch zwei getrennte Brandherde welche man vorfand und welche es zu löschen gab! Der Einsatzleiter entschied sofort Brandherd 1 unmittelbar vor einem angrenzenden Wald abzulöschen. Es war Gefahr in Verzug. Durch die raschen... >>

04.03.17: Baum krachte neben Fischzuchtbecken auf Gartenzaun - Sturmeinsatz (T1)

Baum01Direkt neben dem Feuerwehrhaus befindet sich eine kleine Fischzuchtanlage. Durch den heftigen Sturm knickte am SA 4.3.2017 ein Baum um krachte auf den Begrenzungszaun! Die FF Ternitz-Döppling beseitigte den Windbruch, der auch Richtung Dach des FF Hauses knickte! Eingesetzt: 15:15 Uhr bis 17:00 Uhr - KLF-A-W und 5 Döpplinger Feuerwehrmitglieder - Traktor eines Feuerwehrmitgliedes >>

07.02.16: Einsatz mit Mehrgasmessgerät in Grünbach/Schneeberg (S1)

g750Um 18:10 Uhr wurden wir nach Grünbach am Schneeberg zur Unterstützung der FF Grünbach mit unserem im Kommandofahrzeug stationierten Mehrgasmessgerät alarmiert. Unsere Messgruppe machte sich sogleich auf den Weg zum Einsatzort. Die örtlich zuständige Feuerwehr wurde vom LKH Neunkirchen alarmiert, da ein zuvor eingelieferter Patient Schadstoffe im Körper aufwies, welche auf CO2 Austritt vermuten ließ. Die Wohnhausanlage verfügt aber über keinen Gasanschluss und unsere Messgruppe konnte keine... >>