photo3.jpg

Type: Mercedes Benz 412 D
Baujahr: 2000
Funkrufname: Pumpe Döppling
Ausrüstung: 3 x Schwerer Atemschutz 300 bar Geräte, Rauchvorhang, 500 Liter Wassertank, Schaumschnelleinrichtung, 12 kVA Notstromaggregat, Fahrzeugfunk 4m analog, Handfunkgerät 4m analog, Handfunkgerät digital, Lichtmast, Tragkraftspritze FOX III (BJ 2011), starke Unterwasserpumpe (Tauchpumpe), Kettensäge mit Schnittschutzausrüstung, 4 Stk LED Handlampen neu (2016), 8m Schiebeleiter, Verkehrsleiteinrichtung, Rundumbeleuchtung, Normbeladung nach Baurichtlinie NÖ Landesfeuerwehrverband

Pumpe 01

 

Pumpe 02